Erste Veröffentlichung zur Planung Ortsumgehung 

Am 2. November 1979 erschien ein Artikel in der Rhein-Zeitung, in dem drei Vorschläge zu einer möglichen Umgehung von Straßenhaus erörtert wurden.

Variante A: Beginn am damaligen Bonefelder Sportplatz, Überquerung der alten B256 hinter der Abfahrt Niederhonnefeld, weiterer Verlauf zwischen Straßenhaus und den Ortsteilen Niederhonnefeld und Ellingen, Weiterführung zurück auf alte B256 bis zur Abfahrt Oberraden/Niederraden.

Variante B: Verlauf westlich von Niederhonnefeld/Ellingen durch das Waldgebiet bis Anschluss Autobahn bei Willroth

Variante C: Verlauf östlich von Jahrsfeld

Erste Veröffentlichung zum Thema Ortsumgehung Straßenhaus
Artikel Nov 1979.pdf [ 837.2 KB ]




interessante FUNDSACHE:


Auszug aus der Niederschrift über die 5. Sitzung des Ortsgemeinderates Straßenhaus vom 8. November 1979.

Dieses Protokoll aus 1979 zeigt: 

Unsere Gemeindevertretung war nicht immer für die sogenannte Ortsumgehung. Mit vernünftigen Gründen wurde damals dem Vorhaben eine Absage erteilt.


Abschrift Protokoll 1979

 


 


 


 


 


 


 


 

 

 Besucherzähler 

114366